1/3 des iss mich! Kernteams ist aus Kärnten, die anderen 2/3 sind aus Tirol. Das weibliche Drittel hatte die Ehre und würde am 6.11 von der Kleinen Zeitung zur Kärntnerin des Tages gekürt. 
Wir finden es spitze - denn jetzt weiß der südliche Teil Österreichs, auch was wir hier so machen.

Und hier geht es zum Artikel

Comment