"Nachhaltiger Genuss im Glas" - das gilt sowohl für iss mich! als auch unseren Partner Lemonaid. Anbei mehr Infos zu Lemonaid und damit auch ein paar Gründe, warum wir so gut zusammenpassen.

Lemonaid_ChariTea_alle_Sorten.jpg

Wir von Lemonaid produzieren Limonaden und Eistees – in Bio-Qualität und aus Fairem Handel. Unsere Rohstoffe beziehen wir direkt von Kooperativen in Paraguay, Brasilien, Indien, Sri Lanka, Indien und anderswo. So kommt aus vielen Teilen der Welt zusammen, was zusammen gehört. Direktsäfte und Rohrzucker für unsere Limonaden, bester Tee für unseren frisch aufgebrühten Eistee. Keine Zusatzstoffe. Keine Chemie. Perfekt ist etwas nicht, wenn man nichts mehr hinzufügen – sondern nichts mehr weglassen kann.

Wir konzentrieren uns auf das Wesentliche – dazu gehört auch das Wohl unserer Produzenten. Deshalb zahlen wir nicht nur nach Fairtrade-Standards für unsere Rohstoffe, sondern leisten direkte Hilfe. Ein fixer Betrag von jeder verkauften Flasche fließt in unseren eigenen Verein, den Lemonaid&Charitea e.V. Dieser unterstützt mit 100% des Geldes kleinbäuerliche Strukturen in den Anbauregionen. Im letzten Jahr standen hierfür mehr als 175.000€ zur Verfügung.

Unsere soziale Verantwortung setzen wir auch im Inland in Taten um. Wir verwenden ausschließlich Glas-Mehrwegflaschen und bauen aus leeren Getränkekisten Lampen und Möbel. Diese und Displays für Veranstaltungen und Verkauf, stammen aus den Werkstätten von alstercontec in Hamburg. Hier werden rund 200 Menschen mit Handicap beschäftigt und gefördert. Mit unserer Limo-Station zeigen wir Jung und Alt, dass ein guter Softdrink kein Geheimrezept braucht.

Kurzum, wir sind etwas anders als die meisten Getränkeproduzenten – und das ist gut.

Auch deshalb sind wir sind froh, issmich! als unseren Partner zu wissen.  Das etwas andere Gemüse und höchste Qualität sind hier kein Widerspruch – das zeigt das Team aus der Porzellangasse mit jeder Portion in den wiederbefüllbaren Gläsern. Frisch zubereitet und CO2 neutral geliefert.

Mit Lemonaid und issmich! kommen Qualität, Nachhaltigkeit und soziales Engagement in ihrer leckersten Form auf den Tisch. An Guadn.

Comment