Indisches Bio Curry mit Kichererbsen

8,40 €*

zzgl. 2,00 € Pfand
Inhalt: 280 Gramm

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1 day

Produktnummer: VN0004
Produktinformationen "Indisches Bio Curry mit Kichererbsen"

Unser Kichererbsen Curry ist wahrlich einer unserer Bestseller. Es war schon lange im Catering beliebt, aber auch im Glas macht es sich echt gut!
Auch bei nicht-veganen ist unser Curry mit Kichererbsen und Wurzelgemüse sehr beliebt. Fein abgeschmeckt mit einer Curry-Gewürzmischung von Sonnentor, ein wenig Kreuzkümmel und Koriander, haben wir ein himmlisch leichtes Curry gezaubert.
PS: den Koriander schmeckt man jetzt gar nicht so raus - traut euch! ;)

Kichererbsen - unsere Hauptzutat im Curry:
Kichererbsen haben einen hohen Eiweißgehalt und müssen mindestens 12 Stunden in Wasser eingelegt werden. Sie sorgen nicht nur aufgrund ihres Namens, sondern vor allem aufgrund des Geschmacks für gute Laune! Die Hülsenfrucht kommt ursprünglich aus Asien, genauer aus dem Gebiet rund um den Himalaja. Die führenden Anbauländer sind heute Indien und Australien.
Wusstest du, dass rohe Kichererbsen giftig sind? Erst durch das Kochen wird das Gift zersetzt. Klassisch wird die Hülsenfrucht für Currys, Falafel oder Hummus verwendet. Es gibt aber auch zahlreiche weniger weit verbreitete Zubereitungsarten, wie zB als Mehl in einer italienischen Farinata.

iss mich! Serviervorschlag:
Die Nordindische Küche empfiehlt zu Currys frisch gebackenes Naan, während im Süden klassisch Reis gegessen wird - besonders Biryani, ein besonderer Würzreis. Reis ist immer noch das Hauptnahrungsmittel in der asiatischen Küche. Zu unserem Kichererbsen Curry können wir beides empfehlen, sowohl ein Naan Brot, als auch Reis. Wir finden, für eine schnelle Mahlzeit zwischendurch tut es auch der klassische Basmatireis.
Ein Topping aus frischer Cashew Sahne und frisch gehacktem Koriander - sofern man so viel Koriander mag ;) - und schon habt ihr ein himmlisch veganes, indisches Gericht! Für ein wenig mehr Schärfe einfach ein wenig Chili drüber streuen.

Indisches Bio Curry aus den Zutaten:
Gemüse Bouillon (Wasser*, Salz*, Maisstärke, Zwiebeln, Karotten, Sonnenblumenöl, Macis, Muskatnuss, Liebstöckel, Petersilie, Kurkuma, Pfeffer, Rosmarin), 22% Kichererbsen (Kichererbsen, Wasser*, Salz*),  Karotten, Haferdrink (Wasser*, glutenfreier Hafer, Sonnenblumenöl, Salz*), Zwiebeln, SELLERIE, Zitronensaft, Kokosraspeln, 1% Curry (Gewürzmischung), Sonnenblumenöl, SOJASAUCE (Wasser*, SOJABOHNEN, WEIZEN, Salz*, Alkohol, A. Oryzae) Ingwer, Kartoffelstärke, Kräuter, Gewürze, Salz*

Alle Zutaten stammen aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft, mit Ausnahme von * Salz und * Wasser, für die es keine Bio-Zertifizierung gibt.

 

  • Allergene: Sellerie, Soja- und Erzeugnisse, glutenhaltiges Getreide
  • Vegan
  • Laktosefrei
  • Ohne Konservierungsstoffe und künstliche Aromen

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.